WatchDirectory Newsletter

thumbnail - monitor folders

Der Versand des Newsletters wurde eingestellt. Neuigkeiten finden Sie in unserem Blog.


Februar 2006 August 2006 Ausgabe

Entwickler-Ecke

Aktuelle, gerade veröffentlichte Version: 4.0.47
Alle Änderungen der aktuellen und älteren Versionen finden Sie auf der Seite: http://de.watchdirectory.net/wdhelp/help/wdcc_version_history_deu.html. Den Download der neuen Version finden Sie unter: http://www.watchdirectory.net/downloads/watchint.zip.

Alle Updates der 4.x Versionen von watchDirectory sind für Bestandskunden kostenlos. Laden Sie sich die aktuelle Version von unserer Internetseite herunter und installieren Sie sie einfach über die bestehende Installation der Version 4.x darüber. Dabei werden alle bereits definierten Aufgaben übernommen.

Ändern des Aufgabenverzeichnisses

Eine oft gestellte Frage: "Wie kann ich das Aufgabenverzeichnis, in dem alle Definitionen zu den Aufgaben gespeichert sind, ändern?"

Das Aufgabenverzeichnis können Sie öffnen, indem Sie im Control-Center die Tasten STRG+9 drücken (oder im Menü "Hilfsprogramme -> Aufgabenverzeichnis öffnen" wählen"). Normalerweise wird das Verzeichnis
"C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\watchDirectory"
verwendet. Diesen Pfad können Sie beim allerersten Start von watchDirectory angeben, eine spätere Änderung ist jedoch nicht mehr so einfach möglich.

Wenn Sie das Verzeichnis dennoch ändern möchten, gehen Sie folgendermassen vor:
Beenden Sie alle Aufgaben:

  • drücken Sie STRG+A innerhalb des Control-Centers, um alle Aufgaben auszuwählen
  • drücken Sie STRG+Umschalttaste (Shift) und halten Sie diese gedrückt, während Sie mit der Maus auf den roten Button "Beenden" klicken

Beenden Sie den E-Mail-Dienst "wdPostman" im Menü Ansicht->E-Mail->den postMan-Dienst beenden
Drücken Sie STRG+9 im Control-Center, um das alte Aufgabenverzeichnis zu öffnen. Erstellen Sie eine ZIP-Datei des Ordners "watchDirectory" inklusive aller Unterordner.
Erstellen Sie das neue Aufgabenverzeichnis auf Ihrer Festplatte und entpacken Sie die ZIP-Datei in dieses Verzeichnis (stellen Sie sicher, dass alle Unterordner richtig entpackt werden).

Nun sagen Sie watchDirectory, dass es dieses neue Aufgabenverzeichnis verwenden soll:

  • Drücken Sie STRG+Umschalttaste(Shift)+9 und öffnen damit das Installationsverzeichnis von watchDirectory (normalerweise C:\Programme\watchDirectory)
  • Öffnen Sie die Datei "watchDirectory.ini" mit einem normalen Editor, z. Bsp. nodepad.exe
  • ändern Sie die Zeile:
    configdirectory=C:\Dokumente und Einstellungen\All Users\Anwendungsdaten\watchDirectory\
    so ab, dass sie auf das neue Aufgabenverzeichnis verweist. (am Ende muss ein Backslash "\" stehen).
  • Schließen Sie das Control-Center und starten Sie es erneut
  • Sie sollten nun wieder alle zuvor definierten Aufgaben sehen. Drücken Sie STRG+9 und vergewissern Sie sich, dass jetzt das neue Aufgabenverzeichnis angezeigt wird.

Dieselbe Vorgehensweise wie oben beschrieben können Sie auch einsetzen, wenn Sie mit watchDirectory auf einen anderen Computer umziehen möchten.

Gert Rijs,
Developer & Support guru
und
Dirk (Translation guru)
http://de.watchdirectory.net